Monat: September 2020

Classical Liberals are right: Ethics of Cooperation Confirmed

  • Michael von Prollius
  • 19 September 2020

Liberals (in the classical sense) emphasize the value of international division of labour as well as its elemental development. It is regarded as an emerging phenomenon and a natural consequence of mankind’s timeless pursuit to improve the world. Liberals differentiate between personal relations, based on personal dealings which go along with rules of justice for … Continue reading "Classical Liberals are right: Ethics of Cooperation Confirmed"

Read More »

Liberale liegen richtig: Kooperationsethik bestätigt

  • Michael von Prollius
  • 19 September 2020

Liberale betonen wie wertvoll und wie natürlich internationale Arbeitsteilung ist. Liberale unterschieden zwischen persönlichen Beziehungen, die auf persönlichen Kennverhältnissen beruhen und mit entsprechenden Regeln der Gerechtigkeit in Kleingruppen verbunden sind, einerseits und anonymen Beziehungen, etwa auf Märkten und in der politischen Sphäre des res publica, andererseits. Dort gelten andere Regeln als die der Kleingruppe. Immer … Continue reading "Liberale liegen richtig: Kooperationsethik bestätigt"

Read More »

Die Bucht Rocks-MVP-Blog

Denkanstoss

"Am Anfang war das Wort und nicht das Geschwätz, und am Ende wird nicht die Propaganda sein, sondern wieder das Wort."

Gottfried Benn

Zeitlos

"Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind."

Paul Claudel

Unterstützen Sie Forum Freie Gesellschaft.


Zitat Zur Freiheit

"A king rules over willing subjects, a tyrant over unwilling. The institutions of a free society are designed to ward off those who would govern, not for their country but for themselves, who take account not of the public interest but of their own pleasure."

George Buchanan (1505-1582): Dialogue concerning the rights of of the Crown of Scottland, englische Übersetzung von 1799, London, 143.