Lektüreliste ökonomische Grundlagen

  • mvp
  • 8 November 2017

Download kommentierte Lektüreliste ökonomische Grundlagen als pdf-Datei FFG_Lektüreliste ökonomische Grundlagen_180208 als word-Datei FFG_Lektuereliste ökonomische Grundlagen_180208 mit „I, Pencil“ von Leonard E. Read, Peter D. Schiff und Andrew J. Schiff: Wie eine Volkswirtschaft wächst … und warum sie abstürzt, Henry Hazlitt: Economics in one lesson. The shortest and surest way to understand basic economics und anderen.  Tweet    

Read More »

Klimapolitik soll enteignen

  • mvp
  • 7 November 2017

 Gastbeitrag  Auf  wetter.de gibt es einen Beitrag zum “Weltklimagipfel”. Immer gut, wenn der Zusammenhang von Klima und Wetter bei den “Experten” nicht ganz verlorengeht. Worum geht es beim Weltklimagipfel? Auf dem Startbild des eingebetteten Videos wird ein Demonstrationstransparent abgebildet, das mit bemerkenswerter Offenheit die Agenda vieler “Klimaschützer” offenbart: “Wir wollen gesund Leben ohne Kapitalismus” Mal abgesehen … Continue reading "Klimapolitik soll enteignen"

Read More »

Die CDU stirbt aus

  • mvp
  • 5 November 2017

„Die CDU/CSU also ist lediglich noch eine Volkspartei der Rentner und Pensionäre, zugespitzt: der früheren Zugehörigen einer überwiegend gestrigen Arbeitswelt.“ schreibt der Wahlforscher Franz Walter im aktuellen Rotary Magazin. Etwa 10 Prozent der CDU-Wähler seien zwischen 2013 und 2017 gestorben. Anderen Angaben zufolge sind es 1 Millionen Wähler zwischen zwei Bundestagswahlen. Die ex christliche, ex … Continue reading "Die CDU stirbt aus"

Read More »

Kotau vor dem Establishment

  • mvp
  • 2 November 2017

Wer den Bock zum Gärtner macht, der behauptet, der verwüstete, abgefressene Garten sei beim Bock in den besten Händen. Wer Zentralbankchefs zu Historikern von Finanzkrisen macht, erwartet Erzählungen, wer alles für Finanzkrisen verantwortlich sei – außer den Zentralbanken. Mervyn King war zehn Jahre lang Chef der britischen Zentralbank und hat dort insgesamt vier Jahrzehnte gearbeitet. … Continue reading "Kotau vor dem Establishment"

Read More »

Fortschritt für alle durch Freiheit

  • mvp
  • 29 Oktober 2017

Die Welt wird immer besser. Wir leben heute in der besten aller Welten. Immer mehr Menschen geht es immer besser – nie ging es so vielen so gut. Der Fortschritt ist seit 250 Jahren nicht aufzuhalten. Selbst Weltkriege sorgten nur für eine Delle. Die entscheidenden Maßstäbe für ein gelingendes Leben, zunächst für das Überleben, haben … Continue reading "Fortschritt für alle durch Freiheit"

Read More »

Relentless

  • mvp
  • 25 Oktober 2017

Unermüdlich. Aber auch unbarmherzig, unerbittlich, erbarmungslos sowie unaufhaltsam und schonungslos. Die Übersetzungen von relentless treffen alle auf die Lebensgeschichte von Julian Edelman und seinen Kampf ums Überleben, sein Streben nach Perfektion und seinen unbegrenzten Wettbewerbswillen in der NFL. Es ist die moderne Geschichte des amerikanischen Traums. Fuß gebrochen – zwei Mal. Hand gebrochen. Gehirnerschütterung. Kreuzbandriss. … Continue reading "Relentless"

Read More »

Islamismus als Bedrohung für Europa

  • mvp
  • 22 Oktober 2017

– Den Anhängern der Willkommenskultur aller Parteien gewidmet – Die Islamisierung (West-)Europas schreitet rasch voran. Die Flüchtlings- und Migrationswelle hat einen Anteil daran. Im Strom der zuwandernden Menschen bewegten sich auch Jihadisten und Islamisten. Allerdings wurden bereits zuvor in vielen Ländern rund um Moscheen und Vereine Strukturen aufgebaut, die auf eine Umwälzung der offenen Gesellschaften … Continue reading "Islamismus als Bedrohung für Europa"

Read More »

Klimapolitik folgt der Devise: Mit dem Hammer auf die Nase

  • mvp
  • 16 Oktober 2017

Die Klimapolitik ist Beispiel verheerend schlechter Politik, ein Inbegriff von Bad Governance. Kurz gefasst: “Die Energiewende verursacht bislang vor allem explodierende Kosten. Zum Klimaschutz trägt sie kaum bei.” Das ist das Urteil von Kolja Zydatiss im Novo-Artikel Schlechtes Zeugnis für die ‚Klimakanzlerin‘. Zu den Gründen gehören: hohe Kosten, zweithöchste Strompreise Europas, stagnierender statt sinkender CO2 Ausstoß, massive Umweltzerstörung … Continue reading "Klimapolitik folgt der Devise: Mit dem Hammer auf die Nase"

Read More »

Größter Irrtum aller Zeiten?

  • mvp
  • 15 Oktober 2017

Wachsende wissenschaftliche Zweifel am menschengemachten Klimawandel Die Kritik wird stärker. Begründete Zweifel an der These wachsen ständig, der Klimawandel habe vor allem menschliche Ursachen. Wissenschaftliche Arbeiten, die von der Mainstream-Meinung abweichen gibt es in Hülle und Fülle. Nun ist erneut das vermeintliche Klimagas CO2, ohne das wir und unsere Pflanzenwelt nicht leben können, Ziel einer … Continue reading "Größter Irrtum aller Zeiten?"

Read More »

Klimawandel verzögert sich – dramatisch

  • mvp
  • 11 Oktober 2017

Führende Klimaforscher aus verschiedenen Ländern, die überwiegend beim sogenannten Weltklimarat (IPCC) engagiert sind und regelmäßig Alarm schlagen, geben nunmehr Entwarnung. Der Klimawandel bleibt aus. Nein, ganz so schlimm ist es nicht. Eine Eiszeit droht uns nicht wie noch in den 1970er Jahren prognostiziert. Allerdings geben die Wissenschaftler zu, dass die Computermodelle den Temperaturanstieg falsch simuliert … Continue reading "Klimawandel verzögert sich – dramatisch"

Read More »

Der Wohlfahrtsstaat frisst seine eigenen Kinder

  • mvp
  • 11 Oktober 2017

Der Wohlfahrtsstaat ist der Mittelweg zwischen Sozialismus und Kapitalismus – der sogenannte Dritte Weg. Versagen, Verarmung und Knechtschaft des Sozialismus sollen es für die Befürworter des Mitteldings nicht sein. Wenn auch der Sozialismus offenbar immer noch Charme hat, weil ein Teil ja erhalten bleiben soll. Kapitalismus darf es auf keinen Fall sein – der ist … Continue reading "Der Wohlfahrtsstaat frisst seine eigenen Kinder"

Read More »

Sezession als Chance für Europa

  • mvp
  • 7 Oktober 2017

Die Krise Europas ist die Krise des Zentralismus. Der große Trend der Menschheit – die Globalisierung – erfordert keinen Zentralismus, ermöglicht vielmehr Vielfalt in Kleinheit. Zentralismus war regelmäßig Selbstzweck, war Ausdruck des Strebens nach Macht um der Macht Willen. Hitlers Germania ist der (niemals) Stein gewordene Alptraum des Zentralismus. Die Staaten hinter dem Eisernen Vorhang … Continue reading "Sezession als Chance für Europa"

Read More »

Kolumne Attack Titans

Kolumne zu großen Themen des Liberalismus und großen Gegnern.

Denkanstoss

"Der wahrhaft große Mensch ist der, der niemanden beherrscht und der von niemandem beherrscht wird."

Khalil Gibran (1883-1931)

Zeitlos

"Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten."

Zilly Boesche-Zacharow

Zitat Zur Freiheit

"Läuft im Radio großartige Musik, ist das wie ein natürlicher subversiver Akt gegen die kontrollierten Nachrichten, die täglich von den Machthabern, den Werbefirmen, den Mainstreammedien, den Nachrichtenagenturen und den Wächtern des Status quo mit ihrer Geist, Seele und Lebenslust abstumpfenden Agenda über den Äther geschickt werden."

Bruce Springsteen

Buch zur Freiheit