Klimaforscher können Klima nicht vorhersagen

  • mvp
  • 5 Juli 2017

In einem vorbildlich sachlichen und verständlichen Artikel hat Björn Peters, Ressortleiter Energiepolitik beim Deutschen Arbeitgeber Verband den derzeitigen Erkenntnisstand der Klimaforschung resümiert. Die Ergebnisse sind erwartungsgemäß ernüchternd, zugleich aber auch enorm aufschlussreich. Das IPCC schreibt im dritten Sachstandsbericht: „die Vorhersage von zukünftigen Zuständen des Klimas [ist] nicht möglich.“ Das Problem besteht darin, dass minimale Änderungen … Continue reading "Klimaforscher können Klima nicht vorhersagen"

Read More »

Der Wohlfahrtsstaat mindert die Wohlfahrt

  • mvp
  • 2 Juli 2017

Ein Blick auf die Einkommenssteuer verdeutlicht, warum weniger Staat mehr Wohlfahrt bedeuten würde. In Deutschland ist die Einkommenssteuer die ergiebigste Quelle der Staatseinnahmen: 239 Milliarden Euro und damit ein Drittel des Haushalts werden den Bürgern weggenommen. Die Initiative für soziale Marktwirtschaft hat folgende Fakten übersichtlich zusammengetragen: Die Steuerbelastung steigt stetig – die Einnahmen durch die … Continue reading "Der Wohlfahrtsstaat mindert die Wohlfahrt"

Read More »

Hayek, Thatcher und der Britische Bergarbeiterstreik von 1984/85

  • mvp
  • 1 Juli 2017

von Juliane Clegg Vor etwas mehr als dreißig Jahren fand einer der härtesten und längsten Arbeitskämpfe in der britischen Geschichte statt. Ein Jahr lang kämpften hunderttausende Bergarbeiter unter Führung des militanten Gewerkschaftsführers Arthur Scargill gegen Zechenschließungen und lieferten sich bürgerkriegsähnliche Gefechte mit der Polizei. Besonders die sogenannte „Schlacht von Orgreave“ im Juni 1984, in der … Continue reading "Hayek, Thatcher und der Britische Bergarbeiterstreik von 1984/85"

Read More »

Ehe für alles

  • mvp
  • 28 Juni 2017

Was hat der Staat mit der Entscheidung zweier Menschen zu tun, die beschließen eine dauerhafte Verbindung einzugehen? Alles und nichts! Die private Entscheidung über die persönliche Lebensweise bedarf keiner staatlichen Institution. Verträge können Menschen privat schließen. Lediglich für ihre Durchsetzung kann letztlich eine dritte, ggf. staatliche Institution erforderlich sein. Allerdings ist die Ehe von Beginn … Continue reading "Ehe für alles"

Read More »

Goldstandard-Kritiker: Das Expertiseproblem der Experten

  • mvp
  • 28 Juni 2017

Sympathien für den Goldstandard sind rar. Die herrschende Meinung in der Wissenschaft und im Finanzsektor lehnt bereits eine Bindung der Zentralbanken an eine monetäre Regel ab. Für einen Geldstandard, in dem die Geldbasis aus einem Gut wie Gold besteht, fehlt jedwede Sympathie. Woran liegt das? In seinem einsichtsreichen Beitrag auf Alt-M von Larry White, einer … Continue reading "Goldstandard-Kritiker: Das Expertiseproblem der Experten"

Read More »

Flow als Freiheitswerk

  • mvp
  • 25 Juni 2017

Flow ist ein Bewusstseinszustand einer nicht mehr steigerbaren Konzentration auf eine Tätigkeit, die gleichsam automatisch routiniert und unreflektiert abläuft. Grundsätzlich ist jede Tätigkeit – vom Straße fegen über Basketball spielen bis zu einer chirurgischen Operation geeignet, um in einen Flow-Zustand zu gelangen. So weit, so bekannt. Was das Buch „Flow. Das Geheimnis des Glücks“ für … Continue reading "Flow als Freiheitswerk"

Read More »

„Bargeld ist gedruckte Freiheit“

  • mvp
  • 25 Juni 2017

Diese zeitlose Aussage stammt von Frank Schäffler, der sich seit Jahren für gutes Geld engagiert. Warum ist Bargeld wichtig? Ist es nicht überholt und unbequem? Die Abschaffung von Bargeld würde dem Staat und großen Geschäftsbanken beträchtliche Macht verschaffen. Ohne Bargeld können negative Zinsen festgesetzt werden, ohne dass die Bürger und Kunden in Bargeld ausweichen können. … Continue reading "„Bargeld ist gedruckte Freiheit“"

Read More »

Bald so warm wie 1913

  • mvp
  • 21 Juni 2017

Die Hysteriepresse heizt ein. Manchem ist es schon zu heiß, anderen freuen sich über das warme, sonnige Wetter. Die Medien ergehen sich in kollektivistischer Besserwisserei: „Deutschland und Teile Europa stöhnen unter einer Hitzewelle“ heißt es beispielsweise. Und dann folgen Angaben von Höchsttemperaturen. Würden diese nicht erreicht, wäre das auch eine Schlagzeile wert: Zu heißt, zu … Continue reading "Bald so warm wie 1913"

Read More »

Hayek goes Bonn

  • mvp
  • 18 Juni 2017

Von Berlin nach Bonn. Eine Zeitreise. Beim Spazierengehen im Zentrum wähnt man Konrad Adenauer an jeder Zweiten Ecke. Die Bonner Republik war eine ganz andere als es die Berliner ist. Geschichte und Veränderungen haben einen Ort. Dass nichts beständiger ist als der Wandel, gilt auch für die Hayek-Gesellschaft, die sich stetig weiter entwickelt. Im Bonner … Continue reading "Hayek goes Bonn"

Read More »

Bürokratie seit Menschheitsbeginn

  • mvp
  • 11 Juni 2017

Die Entstehung des Staates geht von Menschheitsbeginn an unauflösbar einher mit dem Aufbau von Bürokratie. Die Bürokratie ist heute die größte Bedrohung von Freiheit wie ich an anderer Stelle aufgezeigt habe. Der Samtpfotensozialismus, vor dem Roland Baader warnte, schleicht sich in Gestalt Anzüge und Kostüme tragender Beamte sowie öffentlicher Angestellter an.Zum Weiterlesen meines Beitrags geht … Continue reading "Bürokratie seit Menschheitsbeginn"

Read More »

11 Fakten – 11 Zweifel

  • mvp
  • 10 Juni 2017

Die Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft hat sich einer wichtigen Aufgabe verschrieben: „Das über Jahrzehnte bewährte Konzept der Sozialen Marktwirtschaft von Ludwig Erhard erhalten und erneuern, um die Prinzipien unternehmerische Freiheit, Eigeninitiative und Chancengerechtigkeit weiter befördern zu können. “Immer wieder wird der Initiative der Vorwurf eines Marktradikalismus gemacht. Das Gegenteil ist aus meiner Sicht das Problem: … Continue reading "11 Fakten – 11 Zweifel"

Read More »

Buch: 17 Zeilen für die Freiheit 2017

  • mvp
  • 8 Juni 2017

Das kleine Buch mit super Layout “17 Zeilen für die Freiheit 2017” ist erschienen. Die Dokumentation enthält die 17 Beiträge, die im Format von 17 Zeilen zum 17. Juni 2017 im Internet erscheinen, und drei Sonderbeiträge. Im Vorwort heißt es: „Im wiedervereinigten Deutschland ist 2017 – 64 Jahre nach der Niederschlagung des Volksaufstands, 56 Jahre nach dem … Continue reading "Buch: 17 Zeilen für die Freiheit 2017"

Read More »

2076 MvP-Blog

Denkanstoss

"Der wahrhaft große Mensch ist der, der niemanden beherrscht und der von niemandem beherrscht wird."

Khalil Gibran (1883-1931)

Zeitlos

"Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten."

Zilly Boesche-Zacharow

Zitat Zur Freiheit

"Läuft im Radio großartige Musik, ist das wie ein natürlicher subversiver Akt gegen die kontrollierten Nachrichten, die täglich von den Machthabern, den Werbefirmen, den Mainstreammedien, den Nachrichtenagenturen und den Wächtern des Status quo mit ihrer Geist, Seele und Lebenslust abstumpfenden Agenda über den Äther geschickt werden."

Bruce Springsteen

Buch zur Freiheit