FFG

Forum Freie Gesellschaft ist eine Internetplattform, die für eine Ordnung der Freiheit wirbt.

Die Autoren setzen sich mit Analysen und Kommentaren für eine freie Gesellschaft und freie Märkte ein. Wir möchten zum Nachdenken anregen. Grundlage bilden die Ideen der europäischen Humanisten, Ökonomen und Sozialphilosophen.
Dieses Bewusstsein wach zu halten und an einer Erneuerung des klassischen Liberalismus mitzuwirken, ist das wesentliche Ziel von Forum Freie Gesellschaft.

Das Symbol – Bocca della Verità

Das Symbol stellt den Mund der Wahrheit dar, der als scheibenförmiges Relief in der Säulenvorhalle der Kirche Santa Maria in Cosmedin, Rom angebracht ist.

Einer Legende nach verliert jeder seine Hand, der sie ihm in den Mund legt und dabei nicht die Wahrheit sagt.

Die Suche nach der Wahrheit – d.h. dem wahren Liberalismus – steht im Mittelpunkt von Forum Freie Gesellschaft.

Auf Facebook – Debatten-Forum Freie Gesellschaft: In der Facebook-Gruppe “Debatten-Forum Freie Gesellschaft” besteht die Möglichkeit, intensiv, konstruktiv und bildend zu diskutieren. Unsere Diskussionen dienen der Erarbeitung konsequent-liberaler Positionen. Hier tauschen informierte Foristen Argumente aus, ergänzen, zerlegen oder widerlegen sie und lernen voneinander. Ziel ist die Formulierung und Begründung eines freiheitlichen Standpunkts.

 

For visitors with command of English only or mainly

Forum Freie Gesellschaft (Forum Free Society) is an internet plattform promoting liberty. Our authors advocate a free society and free markets as well as a minimal state with their analyses and commentary. We would like our work to be seen as thought-provoking.

Foundations are the ideas of European humanists, economists and social philosophers. To keep alive the awareness and to contribute to a revival of classical liberal principles, ist the main objective of Forum Freie Gesellschaft.

The Symbol – Bocca della Verità

The symbol displays the mouth of truth which is attached as a disk-shaped relief in the gallery of the church Santa Maria in Cosmedin, Roma. According to a legend, everybody loses his hand, who puts it into the mouth and does nit tell the truth while doing so. The search for truth, i.e. true liberalism (in the German and European sense of the word) is at the heart of Forum Freie Gesellschaft.

 

Kontakt

Forum Freie Gesellschaft ist eine unabhängige Initiative, die für eine Ordnung der Freiheit wirbt.

Gerne nehmen wir Anregungen entgegen. Sie erreichen uns besonders gut über Facebook und per E-Mail.

Michael von Prollius (Gründer, Homepage, MvP@prollius.de)

postalisch:
Forum Freie Gesellschaft
Im Schlossgarten 1a
37699 Fürstenberg

E-Mail: info@forum-freie-gesellschaft.de

 

Links

  •  
  •  
  •  
  •  

Die Bucht Rocks-MVP-Blog

Denkanstoss

"Am Anfang war das Wort und nicht das Geschwätz, und am Ende wird nicht die Propaganda sein, sondern wieder das Wort."

Gottfried Benn

Zeitlos

"Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind."

Paul Claudel

Unterstützen Sie Forum Freie Gesellschaft.


Zitat Zur Freiheit

"A king rules over willing subjects, a tyrant over unwilling. The institutions of a free society are designed to ward off those who would govern, not for their country but for themselves, who take account not of the public interest but of their own pleasure."

George Buchanan (1505-1582): Dialogue concerning the rights of of the Crown of Scottland, englische Übersetzung von 1799, London, 143.

Buch zur Freiheit