Schlagwort: Forum Freie Gesellschaft

Debatten-Forum Freie Gesellschaft

  • Michael von Prollius
  • 20 März 2016

Eine gute Nachricht: Forum Freie Gesellschaft hat nunmehr einen eigenen – virtuellen – Raum für Diskussionen und Debatten, das Debatten-Forum Freie Gesellschaft. Im Mittelpunkt steht der Gedankenaustausch über die vielen Facetten einer Freien Gesellschaft und ihre Verwirklichung. Drei Moderatoren unterstützen die Diskussion und geben Impulse: Hannes Bierl (Schwerpunkt: Außen- und Sicherheitspolitik), Christian Hoffmann (Schwerpunkt: Medien und wissenschaftliche Papiere), Ramin Peymani (Schwerpunkt: Innen- und … Continue reading "Debatten-Forum Freie Gesellschaft"

Read More »

Rückblick nach vorn – ein Jahr FFG

  • Michael von Prollius
  • 11 Januar 2016

Vor einem Jahr (und einer guten Woche) ist Forum Freie Gesellschaft offiziell gestartet. Der erste Beitrag war programmatisch überschrieben mit „Zurück in die Zukunft für eine bessere Welt von morgen!“ Wir freuen uns rückblickend mit einer ganzen Reihe von Publikationen und Debatten zur Wiederbelebung von klassischem Liberalismus und Österreichischer Schule beigetragen zu haben. Die Zusammenarbeit mit Helmut … Continue reading "Rückblick nach vorn – ein Jahr FFG"

Read More »

Natürliche Ordnung VI: Winter

  • Michael von Prollius
  • 6 Dezember 2015

Weitere Naturimpressionen von Christian von Prollius – Schwerpunkt: Winterwonderland. Jeder Jahr steht die Frage im Raum: Weiße Weihnachten oder nicht. Auf diesen Fotos ist unabhängig von den wechselnden Launen der Natur und anmaßenden Klimamodellen die Schönheit des Winters sichtbar.

Read More »

Die Bucht Rocks-MVP-Blog

Denkanstoss

"Am Anfang war das Wort und nicht das Geschwätz, und am Ende wird nicht die Propaganda sein, sondern wieder das Wort."

Gottfried Benn

Zeitlos

"Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind."

Paul Claudel

Unterstützen Sie Forum Freie Gesellschaft.


Zitat Zur Freiheit

"A king rules over willing subjects, a tyrant over unwilling. The institutions of a free society are designed to ward off those who would govern, not for their country but for themselves, who take account not of the public interest but of their own pleasure."

George Buchanan (1505-1582): Dialogue concerning the rights of of the Crown of Scottland, englische Übersetzung von 1799, London, 143.