Schlagwort: Jamaika

Journalistische Bruchlandung – demokratischer Aufbruch

  • Michael von Prollius
  • 22 November 2017

Die Journaille hadert mit dem Ende der Jamaika-Sondierungen. Schlimmer als beim Staatsfernsehen mit dem impertinenten Auftritt von Frau Slomka kann man sich kaum ins Abseits stellen. Drei fundamentale Defizite sind so unübersehbar geworden: Voreingenommenheit statt sachgerechter Arbeit, Emotionalität statt Professionalität, handwerklich schlechte Arbeit. Die Vorwürfe des Lügen- und Lückenjournalismus finden neue Nahrung. Zugleich gab Christian … Continue reading "Journalistische Bruchlandung – demokratischer Aufbruch"

Read More »

Weitere 8 Jahre Merkel möglich

  • Michael von Prollius
  • 25 September 2017

Die Wähler haben ihre Stimme abgegeben. Das Ergebnis bedeutet eine tektonische Verschiebung und mehr vom Gleichen. Denn anders als gemeinhin angenommen, geht die Bundeskanzlerin trotz drastischer Stimmenverluste als Siegerin mit Perspektive aus der Wahl. Die FDP steckt in der Klemme. Die sogenannte Jamaika-Koalition ist keineswegs zum Scheitern verurteilt, Angela Merkel erscheint keineswegs als Kanzlerin auf … Continue reading "Weitere 8 Jahre Merkel möglich"

Read More »

Die Bucht Rocks-MVP-Blog

Denkanstoss

"Am Anfang war das Wort und nicht das Geschwätz, und am Ende wird nicht die Propaganda sein, sondern wieder das Wort."

Gottfried Benn

Zeitlos

"Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind."

Paul Claudel

Unterstützen Sie Forum Freie Gesellschaft.


Zitat Zur Freiheit

"A king rules over willing subjects, a tyrant over unwilling. The institutions of a free society are designed to ward off those who would govern, not for their country but for themselves, who take account not of the public interest but of their own pleasure."

George Buchanan (1505-1582): Dialogue concerning the rights of of the Crown of Scottland, englische Übersetzung von 1799, London, 143.