Schlagwort: Medienversagen

Meinungsfreiheit, unverzüglich, unverzichtbar

  • mvp
  • 6 Juni 2021

Novo-Argumente bieten einen Raum für Debatten. Die Redaktion aus freien Journalisten und Autoren eint der Wunsch, mit einem Debattenforum eine Rolle in der politischen Meinungsbildung zu spielen. Hier finden Aufklärung und Widerspruch, Selbstdenken und den Dingen auf den Grund gehen, Stellung beziehen und als selbstverantwortlicher Bürger auftreten eine Heimat. Ausgewählte Positionsbestimmungen illustrieren das in Form … Continue reading "Meinungsfreiheit, unverzüglich, unverzichtbar"

Read More »

Medienversagen: blonde Ministerin macht blind

  • mvp
  • 14 Mai 2017

Wer vor wenigen Tagen die etablierten Medien online durchblätterte, der stieß auf eines von vermutlich unzähligen, alltäglichen Beispielen von Medienversagen. Im Mittelpunkt stand wieder einmal die deutsche Verteidigungsministerin. Anlass war die Festnahme des unter Terrorverdacht stehenden Oberleutnant Franco A., der zudem erfolgreich ein Doppelleben als syrischer Flüchtling geführt hatte. Frau von der Leyen hatte der … Continue reading "Medienversagen: blonde Ministerin macht blind"

Read More »

2076 MvP-Blog

Denkanstoss

"Der wahrhaft große Mensch ist der, der niemanden beherrscht und der von niemandem beherrscht wird."

Khalil Gibran (1883-1931)

Zeitlos

"Nur der Schwache wappnet sich mit Härte. Wahre Stärke kann sich Toleranz, Verständnis und Güte leisten."

Zilly Boesche-Zacharow

Zitat Zur Freiheit

"Läuft im Radio großartige Musik, ist das wie ein natürlicher subversiver Akt gegen die kontrollierten Nachrichten, die täglich von den Machthabern, den Werbefirmen, den Mainstreammedien, den Nachrichtenagenturen und den Wächtern des Status quo mit ihrer Geist, Seele und Lebenslust abstumpfenden Agenda über den Äther geschickt werden."

Bruce Springsteen

Buch zur Freiheit