Liberale
Liberale

Kräftige Vielfalt liberaler Stimmen

Unsere Zeit mag so wenig liberal anmuten wie lange nicht. Und gerade weil das so ist, fallen die vielen klugen liberalen Stimmen auf. Einige aktuelle Beispiele: Olivier Kessler, Liberales Institut, rückt die Diskussion um Freiheit und Zwang in der Corona-Politik gerade. Die Corona-Politik ist zutiefst unfreiheitlich und stellt Gefühle und Risikoaversionen weniger über die Freiheit und das Wohl vieler. Impfen ist keine Bürgerpflicht, sondern eine individuelle Wahlentscheidung. Anders als der einfältige Staat bietet eine freiheitliche …

Hayek goes Bonn

Von Berlin nach Bonn. Eine Zeitreise. Beim Spazierengehen im Zentrum wähnt man Konrad Adenauer an jeder Zweiten Ecke. Die Bonner Republik war eine ganz andere als es die Berliner ist. Geschichte und Veränderungen haben einen Ort. Dass nichts beständiger ist als der Wandel, gilt auch für die Hayek-Gesellschaft, die sich stetig weiter entwickelt. Im Bonner Universitätsclub am Rhein kamen jung und alt zusammen. Jede Generation berichtete aus ihrer Forschung. Gerade der Workshop mit den Nachwuchswissenschaftlern …

Klassische Texte von Liberalen, Libertären und Anarchisten

(mvp) Eine Fundgrube klassischer Texte von Libertären und Anarchisten gibt es als preiswerte E-Books. Ein Dank gebührt Michael Ladwig, der diese in sehr ansehnlicher Form verfügbar gemacht hat. Bei Amazon sind die Texte unter diesem Link zu finden. (http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&url=search-alias%3Daps&field-keywords=oeconimus) Da ich bereits davon Gebrauch gemacht habe, kann ich nur sagen: Bitte mehr!